Industriekonzern

Thyssenkrupp – Steht das IPO der Aufzugssparte auf der Kippe?

Eigentlich hat Thyssenkrupp-Chef Guido Kerkhoff den Teilbörsengang der erfolgreichen Aufzugssparte für das Gj. 19/20 fest auf der Uhr. Doch die sich häufenden Interessensbekundungen könnten die Pläne des CEO noch einmal durchkreuzen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 20. Dezember 2019

Während viele Unternehmen aus unterschiedlichsten Gründen derzeit die Dividenden zusammenstreichen (s. S. 1 „Unsere Meinung“), geht Deutsche Industrie REIT (DIR) den anderen Weg: Für… mehr

| Maschinenbau | 11. Dezember 2019

Mit Toralf Haag hat der Technologiekonzern Voith endlich wieder einen Mann mit Tatendrang am Drücker. Wie im Vj. auf der Bilanz-PK versprochen, kann der damals frisch vom CFO zum CEO… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×