Industriekonzern

Thyssenkrupp – Steht das IPO der Aufzugssparte auf der Kippe?

Eigentlich hat Thyssenkrupp-Chef Guido Kerkhoff den Teilbörsengang der erfolgreichen Aufzugssparte für das Gj. 19/20 fest auf der Uhr. Doch die sich häufenden Interessensbekundungen könnten die Pläne des CEO noch einmal durchkreuzen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Stahlhersteller | 06. November 2019

Erst im Juni hatte die EU-Kommission die Fusion der Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata in UK mit Hinweis auf eine zu große Marktmacht in einzelnen Geschäften untersagt. Mit etwas… mehr

| Konsumgüter | 30. Oktober 2019

Rivalen wie L´Oréal oder Henkel haben vor Jahren schon das Potenzial des Ökotrends für die Kosmetikbranche erkannt. Unter der Ägide des langjährigen CEO Stefan F. Heidenreich spielte… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×