Grosshandel

Metro – Welches Spiel treibt Koch beim Real-Verkauf?

Metro – Welches Spiel treibt Koch beim Real-Verkauf?
© Metro Group

Nach der gescheiterten Übernahmeofferte des tschechischen Kohle-Milliardärs Daniel Kretinsky kann sich Metro-Chef Olaf Koch wieder intensiv um den Verkauf des China-Geschäfts sowie der Supermarkt-Kette Real kümmern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Großhandel | 16. Oktober 2019

Der große Wurf war der am Freitag (11.10.) bekannt gewordene Verkauf des China-Geschäfts für Metro noch nicht. Die Düsseldorfer verkaufen ihre 97 Filialen samt aller Immobilien an das… mehr

| Großhandel | 14. Oktober 2019

Metro-Chef Olaf Koch kommt endlich mit seiner Strategie voran, den Konzern auf das Großhandelsgeschäft zu fokussieren. Die Düsseldorfer verkaufen ihr profitables China-Geschäft an das… mehr

| Grosshandel | 27. September 2019

Der beabsichtigte Verkauf der Supermärkte von Real soll Metro die Chance auf einen sauberen Cut eröffnen, um sich neu aufzustellen und sich aufs Großhandelsgeschäft zu fokussieren. mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×