Corona-Politik

Boris Johnsons Vabanquespiel – Auch Deutschland droht die vierte Welle

Seit Montag sind in England die Masken weitgehend gefallen, fast alle Corona-Beschränkungen wurden aufgehoben. Nicht noch einmal wollte Großbritanniens Premier Boris Johnson den versprochenen „Freedom Day“ verschieben, trotz fast täglich 50 000 Neuinfektionen.

Nach dem gelungenen Coup, Großbritannien schon frühzeitig mit großen Mengen an Impfstoff zu versorgen und schneller als alle anderen europäischen mit dem Impfen zu beginnen, was Johnson als großen Erfolg seiner Brexit-Politik feierte, wollte der Premier mit der Rückkehr zur Normalität nun unbedingt die nächste PR-Rakete zünden. Doch die Pandemie lässt sich nicht per Dekret beenden.…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Immobilien | 23. Juli 2021

Vonovia – Jetzt zählt jede Stimme

Beim zweiten, diesmal einvernehmlichen Versuch soll die 18 Mrd. Euro schwere Übernahme der Deutsche Wohnen durch Vonovia glücken. Beide Seiten haben kräftig die Werbetrommel bei den… mehr

| Modehändler | 23. Juli 2021

(Billig-)Mode wird wohl teurer

Mit H&M, Primark, Mango oder Zara ist die Fast Fashion-Industrie reich an beliebten Modeadressen. Ihr Geschäftsmodell sind schnell wechselnde Kollektionen zum günstigen Preis. Genäht… mehr