Gewerkschaft

IG Metall NRW schafft Fakten in der Corona-Krise

Im Schwitzkasten der Corona-Pandemie ist der IG Metall und den Arbeitgebern der Metall- und Elektroindustrie in NRW, dem hierzulande am stärksten von dem Virus heimgesuchten Flächenstaat, zum Wochenende ein Befreiungsschlag gelungen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 13. Mai 2021

Die Zahlen vom Mittwoch (12.5.) haben es klar untermauert: Deutsche Unternehmen – von wenigen Ausnahmen abgesehen – glänzen mit äußerst starken Quartalszahlen. Von Deutscher Telekom… mehr

| Medizintechnik | 07. Mai 2021

Big Pharma und Biotech profitieren überdurchschnittlich von der Corona-Krise. Dass dies jedoch kein genereller, branchenweiter Effekt ist, spürt zurzeit der DAX-Konzern Fresenius. Nach… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×