EU-Politik

Wiederaufbaufonds – Tektonik der EU verschoben

_ Außergewöhnliche Ereignisse erfordern auch außergewöhnliche Methoden, kommentierte Angela Merkel die historische Einigung auf einen insgesamt 750 Mrd. Euro schweren Wiederaufbaufonds, den der EU-Sondergipfel nach vier Tagen zähen Ringens beschloss.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Agentur | 25. September 2020

Auch der Werbemarkt leidet unter Corona. Daher sank bei Syzygy der Umsatz im Q2 um 24% auf 12 Mio. Euro und das EBIT um 67% auf 0,45 Mio. Euro, womit die Marge auf 3,8 (Vj.: 8,6)% nachgab.… mehr

| Software | 23. September 2020

Seit dem Allzeithoch Anfang Juli bei 54,86 Euro hat die Teamviewer-Aktie (43,10 Euro; DE000A2YN900) gut 20% korrigiert und dabei am 4.9. unseren Stopp bei 40,25 Euro gerissen. mehr

| Chemikalienhändler | 21. September 2020

Lange hat sich Brenntag für eine neue Prognose Zeit gelassen, die alte Guidance wurde bereits im April wegen der Corona-Unsicherheiten ausgesetzt. Kurz vor dem Ende des Q3 fühlen sich… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×