Tag der Industrie

Rezessionssorgen – Für Sewing nur die Spitze des Eisberg

_ So viel Krise war selten. Zu Corona und gestörten Lieferketten kommen mit dem Krieg im Osten und der galoppierenden Inflation jetzt Zinsanstiege, die nicht nur bei Banken, sondern auch in der Industrie tiefe Spuren hinterlassen werden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Maschinenbau | 04. Mai 2022

Die Auswirkungen des schwelenden Kriegs in der Ukraine setzen dem deutschen Maschinen- und Anlagenbau massiv zu. Erstmals seit Januar 2021 verfehlte lt. VDMA der Auftragseingang im…

| 02. Mai 2022

Die Inflation landet allmählich im Einkaufswagen

Die Inflation hat die Regale der Supermärkte erreicht. Da auch die Lebensmittelkonzerne mit starken Preissteigerungen zu kämpfen haben, müssen Verbraucher an der Ladenkasse tiefer in…

| Zinspolitik | 27. April 2022

Am 15.4. hatten wir bereits an gleicher Stelle Argumente für ein – zumindest vorübergehendes – Peak in den Inflationszahlen gebracht. Mittlerweile liegen weitere interessante Datensätze…

| Pandemie | 25. April 2022

Längst wird die Corona-Pandemie sowohl medial als auch gesellschaftlich vom Ukraine-Krieg überschattet. Gerade im Lockdown schauten alle noch gebannt auf die tägliche Corona-Statistik.…

| Banken | 21. April 2022

Trotz zunehmend digitaler Technologien und mobiler Kommunikationsformen nimmt der persönliche Kontakt für Privat- und Firmenkunden mit Banken in Schwellenländern wie der Türkei einen…