Tag der Industrie

Rezessionssorgen – Für Sewing nur die Spitze des Eisberg

_ So viel Krise war selten. Zu Corona und gestörten Lieferketten kommen mit dem Krieg im Osten und der galoppierenden Inflation jetzt Zinsanstiege, die nicht nur bei Banken, sondern auch in der Industrie tiefe Spuren hinterlassen werden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Einzelhandel | 16. Mai 2022

Nach wie vor klingt Ceconomy-Finanzvorstand Florian Wieser recht verhalten, wenn es um die Umsatzprognose geht: Für 2021/22 rechne man nur mit leichter Steigerung, erklärte er im Bilanz-Call…

| Weltpolitik | 11. Mai 2022

Auffallend unspektakulär verliefen die Feierlichkeiten in Moskau zum 77. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland. Die mit Spannung erwartete Rede von Kreml-Herrscher Wladimir Putin…

| Landwirtschaft | 11. Mai 2022

Seit der Monsanto-Übernahme stand das giftige Glyphosat bei Bayer vor allem für teure Gerichtsprozesse in den USA und viel schlechte Presse in der Heimat. Mit dem Krieg in der Ukraine…

| Industriezahlen | 09. Mai 2022

Auch wenn hohe Rohstoffpreise und Lieferkettenprobleme die Branche besonders stark betreffen – den deutschen Maschinen- und Anlagenbauern kann es so schlecht nicht gehen, wenn man die…