Tarifverhandlungen

Lohnpolitik – Druck im Kessel steigt und steigt

_ Mit der Forderungsempfehlung im Korridor von 7 bis 8% Lohnplus hat IG Metall-Chef Jörg Hofmann die tarifpolitischen Diskussionen im Land weiter angefacht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unternehmensstrategie | 10. Juni 2022

Im Kanzleramt hat es offensichtlich Klick gemacht. So könnte man zumindest den Besuch von Kanzler Olaf Scholz bei der Digitalkonferenz re:publica in Berlin deuten, nachdem das Zukunftsthema…

| Biotechnologie | 10. Juni 2022

Für die deutsche Biotechnologie war Corona ein Segen: Mit Biontech und Curevac mischten zu Beginn gleich zwei deutsche Sternchen bei der Vakzinherstellung mit. Der hiesigen Biotech-Szene…

| Spezialchemie | 10. Juni 2022

Der Kohlefaserspezialist SGL Carbon hat seit Herbst 2020 einen tiefgreifenden Umbau hinter sich gebracht. Wie die jüngst vorgelegten Q1-Zahlen und der angehobene Ausblick für 2022 zeigen,…

| Soziale Netzwerke | 09. Juni 2022

Wie bei vielen anderen chinesischen Technologiekonzernen hat sich auch bei der Social-Media-Plattform Weibo das Wachstum zu Jahresbeginn merklich abgekühlt. Die Umsätze stiegen im ersten…

| Technologie | 09. Juni 2022

Die 1875 gegründete japanische Industrie-Ikone Toshiba liegt schon einige Zeit im Clinch mit ihren Eigentümern. Der Aktionärskreis um Morgan Stanley, Goldman Sachs und Nippon Life Insurance…