Tarifverhandlungen

Lohnpolitik – Druck im Kessel steigt und steigt

_ Mit der Forderungsempfehlung im Korridor von 7 bis 8% Lohnplus hat IG Metall-Chef Jörg Hofmann die tarifpolitischen Diskussionen im Land weiter angefacht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Baustoffe | 13. Mai 2022

Obwohl HeidelbergCement sowohl bei EBITDA als auch Umsatz positiv überraschen konnte, schickte der Markt die DAX-Aktie (51,38 Euro; DE0006047004) nach Veröffentlichung der Q1-Zahlen…

| Weltpolitik | 11. Mai 2022

Auffallend unspektakulär verliefen die Feierlichkeiten in Moskau zum 77. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland. Die mit Spannung erwartete Rede von Kreml-Herrscher Wladimir Putin…

| IT-Dienstleister | 11. Mai 2022

Obwohl sich die Datagroup-Aktie (73,70 Euro; DE000A0JC8S7) deutlich besser gehalten hat als die Papiere von Cancom und Bechtle, entlässt der Markt den IT-Dienstleister, der im Gegensatz…

| Einzelhandel | 05. Mai 2022

Die Aktie von Fast Retailing (442,00 Euro; JP3802300008) hat in den vergangenen Monaten kräftig korrigiert. Allmählich aber lässt der Verkaufsdruck nach. Die besser als erwarteten Halbjahreszahlen…