Berliner Postenschacher – Sprungbrett nach ganz oben

"Nach dem Abschluss des Wunschkonzerts der Arbeitsgruppen aus Union und SPD ist es nun an den drei Parteichefs Angela Merkel, Sigmar Gabriel und Horst Seehofer, die noch losen Fäden zu einem Gesamtpaket zusammenzuknüpfen. Dabei wird es nicht zuletzt auch um die Verteilung der Ministerposten gehen, die maßgeblich über die künftige Machtbalance in der großen Koalition entscheiden wird. "

overlay

Kennenlern-Angebot für PLATOW Brief
1 Monat unverbindlich für 7,99 EUR testen

  • DAS Briefing für den Finanzplatz Deutschland
  • Wissen was die Banken, Vermögens-verwalter und Versicherungen bewegt
  • 3x wöchentlich exklusive Nachrichten und Analysen
  • inkl. Immobilien Report mit fundierten News & Analysen zu Aktien und Fonds
  • monatlich kündbar

ARTIKEL DIESER AUSGABE

22. November 2013

ThyssenKrupp vor Kapitalerhöhung

"ThyssenKrupp steht kurz davor, das Stahlwerk im amerikanischen Bundesstaat Alabama an ein Konsortium von Nippon Steel und ArcelorMittal zu verkaufen. Sollte der Deal gelingen,  droht... mehr

22. November 2013

BMW – Interner Zoff um Gleichteile-Strategie

"Wie wir hören, trennt sich BMW vom Produktlinienleiter für kleine Fahrzeuge Klaus Borgmann. Borgmann ist Techniker und hat bei BMW eine lange Karriere hinter sich. Zuletzt war er als... mehr

22. November 2013

Karstadt – Geht Berggruen?

"Die Taschen sind gefüllt, nun kann der vermeintliche Retter gehen. Einem Bericht des „Manager Magazins“ zufolge will der bisherige Eigentümer von Karstadt, Nicolaus Berggruen, seinen... mehr

22. November 2013

Automobilmarkt belastet Leasing

"Angesichts der allgemeinen Wirtschaftslage zeigt sich der Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL) mit seinem eigenen Ergebnis mäßig zufrieden. Immerhin: Der Marktanteil ging... mehr

22. November 2013

Alexander Erdland – Geschickter Lobbyist

"Als Alexander Erdland vor einem Jahr das Ehrenamt des GDV-Präsidenten antrat, war er innerhalb der Versicherungswirtschaft ein weitgehend unbeschriebenes Blatt. Zwar stand er auch damals... mehr

22. November 2013

Niedrige Zinsen – Warum die Assekuranz leidet

"Am deutschen Kapitalmarkt lassen sich mit Hilfe guter Bonitäten am Rentenmarkt nicht einmal 2% Rendite erzielen. Dagegen steht aktuell ein Zinsversprechen der Versicherungswirtschaft... mehr