Banken

Verwahrentgelt – Nächstes Urteil gegen Strafzins-Praxis

_ Als Aufregerthema ist der Negativzins wohl etwa gleichauf mit Einschränkungen beim Bargeldgebrauch. Die meisten Banken dürften insofern froh sein, dass die leidige EZB-Gebühr seit Sommer Geschichte ist. Für die Commerzbank, die ihr Verwahrentgelt im Juli abgeschafft hat, gab es allerdings noch ein Nachspiel vor dem Frankfurter Landgericht.

In dem Prozess, den die Verbraucherzentrale Hamburg angestrengt hatte, geht es um die Prinzipfrage, ob Strafzinsen überhaupt zulässig sein können. Das Urteil, obwohl noch nicht rechtskräftig, birgt Zündstoff, denn die Richter meinen: Können sie nicht. Die Verwahrentgeltklauseln der Commerzbank seien…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Immobilien | 21. November 2022

Wohnungsbau – Des einen Freud...

Wer in den letzten Jahren eine Mietwohnung auf einem der einschlägigen Immobilienportale angeboten hat, kann seit einer Weile im eigenen Postfach beobachten, wie die Zinswende die Sprachkünstler… mehr