Agrar

Landwirtschaft – Klöckner in Ost und West gefordert

_ Für Agrarministerin Julia Klöckner kommt es gerade dicke: Im Westen hat die Flut auch Bauern hart getroffen. Im Osten greift die 2020 über die polnische Grenze ins Land geschwappte Afrikanische Schweinepest (ASP) nun von Wild- auch auf Hausschweine über.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 11. November 2021

Die EBRD setzt in ihrem Herbstausblick das reale Wachstum in Mittelosteuropa und dem Balitkum für dieses und das kommende Jahr bei 5,2 bzw. 4,7% an – etwas höher als im Frühjahr (4,8/4,6%).…

Märkte | 11. November 2021

Wladimir Putin bekommt Gegenwind von der Opec.

Das in die Gas- und Ölbranche investierte reale Vermögen Russlands dürfte rd. 2 Billionen US-Dollar an Wert verlieren, sofern die großen Volkswirtschaften ihre CO2-Ziele in den kommenden…

| Pharma | 10. November 2021

Das Glyphosat-Drama vor Gericht (Kosten bis zu 15 Mrd. US-Dollar) ist noch immer nicht abgeschlossen. Aber Bayer-Chef Werner Baumann erwartet noch im Dezember mehr Klarheit, wenn der…

| Logistik | 05. November 2021

Bei der Deutschen Post läuft es für CEO Frank Appel seit Ausbruch der Pandemie blendend. Mit Corona kann der Bonner Logistikriese seine Stärken voll ausspielen. Das breite Portfolio…