Versicherer

GDV gibt bei Flutkatastrophe deutlich besseres Bild ab

_ Die dramatischen Folgen der Überschwemmungen in weiten Teilen Deutschlands lassen erahnen, dass die Schäden enorm sein werden. Noch immer rückt die Versicherungswirtschaft mit Prognosen nicht heraus.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Öl und Gas | 23. Dezember 2021

Unter den Rohstoffunternehmen ist uns jüngst wieder Novatek aufgefallen, immerhin der zweitgrößte Gasproduzent Russlands. Sein operatives Zentrum hat der Konzern in der westsibirischen…

| Unternehmer | 13. Dezember 2021

Am Donnerstag stellte Elon Musk auf Twitter die Frage, ob er alle seine Jobs aufgeben und stattdessen Vollzeit-Influencer werden soll. Ob er das ernst meint, ist bislang unklar. Eigentlich…

Cushman & Wakefield | 03. Dezember 2021

Passend zum neuen Homeoffice-Erlass analysierte Cushman & Wakefield die von PlaceSense erhobenen Bewegungsinformationen aus anonymisierten und freigegebenen Smartphone-Apps hinsichtlich…