Kristallglas

Familien-Revolte im Swarovski-Reich

Gerne sonnt sich Österreichs „schillerndste“ Unternehmensdynastie, Swarovski, im Glanz alter Zeiten. Gegenwärtig eskaliert hinter den Kulissen des 126-jährigen Traditionshauses indes ein schmuckloser Familienstreit. Corona hat der Kristall-Ikone schwer zugesetzt (Umsatz -35%).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Kapitalbeteiligung | 09. Juli 2021

Nachdem Hannover Finanz bereits 2020 trotz Corona eine neue Beteiligung erwerben konnte und die Unternehmen hauptsächlich bei Zukäufen unterstützt hat, zieht der Dealflow 2021 wieder…

| Globalisierung | 05. Juli 2021

Selbstverständlich hat die Pandemie unser Leben grundlegend verändert. Zum Alltag gehören Maske und Abstandsregeln ebenso dazu wie der Händewaschen-Timer auf der Smartwatch. Wirtschaftlich…

| Luftfahrt | 01. Juli 2021

Harte Zeiten liegen hinter Singapore Airlines. Corona sorgte beim Premium-Carrier im Gj. 2020/21 (per 31.3.) für einen Rückgang des Passagieraufkommens um 97,9%. Entsprechend fiel der…

| Pharma | 28. Juni 2021

Die großen Pharmafirmen hatten es 2020 nicht leicht (s. a. „Unsere Meinung“ auf S. 1). 80% der Nicht-Covid-Studien wurden laut EY im vergangenen Jahr gestoppt, weil alle Ressourcen…