Dachverband

OSV – Weskamp-Nominierung mit vielen Gegenstimmen

_ Mit ungewöhnlich dürren Worten verkündete der OSV am vergangenen Mittwoch die Nominierung von Ludger Weskamp für den Posten des Geschäftsführenden Präsidenten als Nachfolger von Michael Ermrich. Die Entscheidung im Verbandsvorstand für den Landrat des Landkreises Oberhavel war jedoch heftig umstritten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 20. Dezember 2021

Es war der heftigste Kurseinbruch in der Börsengeschichte von S&T. Fast 35% rauschte die im SDAX und TecDAX notierte Aktie (14,38 Euro; AT0000A0E9W5) am Donnerstag (16.12.) in den Keller…

| Rohstoffe | 16. Dezember 2021

Als wir in PEM vom 20.5. die ADR von Norilsk Nickel in unser Musterdepot aufnahmen, hatte der weltgrößte Produzent von Palladium und Nickel heftige Tiefschläge hinter sich. Zwei Minen…

| Automobilzulieferer | 15. Dezember 2021

Zuletzt ist Conti-Oberaufseher Wolfgang Reitzle selbst in die Kritik geraten. Vor allem die Trennung vom langjährigen CFO Wolfgang Schäfer wegen laufender Diesel-Ermittlungen hat viel…