Energiepolitik

Scheindebatte um Atomausstieg

Eigentlich befindet sich Deutschland auf vollem Kurs zur Energiewende. Der Kohleausstieg soll 2038 erfolgen, die CO2-Steuer ist nach zähem Ringen der GroKo auf einem deutlich höheren Preis von 25 Euro statt der diskutierten 10 Euro pro Tonne gestiegen und mit der auf Klimaneutralität drängenden Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin steuert auch Europa auf eine grünere Zukunft zu.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Tourismus | 26. Februar 2020

Der Vorstand von Holidaycheck hat am Montag (24.2.) ein Aktienrückkaufprogramm begonnen. Bis zum 15.6. will er bis zu 750 000 eigene Papiere (2,21 Euro; DE0005495329) mit einem Gesamtwert… mehr

| Finanzdienstleister | 19. Februar 2020

Die Umweltbank profitiert davon, dass Anleger grüne Renditen klasse finden. In diesem Jahr soll das Geschäftsvolumen erstmals die Marke von 5 Mrd. Euro knacken. Seit 2010 ist der Umfang… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×