Politik

Brexit-Verhandlungen – Mehr als ein Bluff?

Wenige Wochen vor dem geplanten Austrittstermin am 31.10. kommt überraschend neue Bewegung in die festgefahrenen Brexit-Verhandlungen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rohstoffe | 18. Januar 2021

Corona hat viel durcheinandergewirbelt, so auch den geplanten Börsengang von Wintershall Dea. Das Öl- und Gas-Joint Venture von BASF und dem Investmentvehikel LetterOne des russisch-israelischen… mehr

| Märkte | 14. Januar 2021

Die russischen Finanzmärkte haben sich in den vergangenen Wochen erholt. Der gebeutelte Rubel konnte leicht zulegen und notiert wieder unter 90 zum Euro. Der RTX-Index stabilisiert… mehr

| Autozulieferer | 13. Januar 2021

In PB v. 21.7.20 hatten wir bei Norma zum Einstieg geraten und seither nicht mehr über den Automobilzulieferer geschrieben. Mit dieser „Buy and hold“-Strategie sind wir bestens gefahren.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×