Politik

Joe Biden – Der Lack ist ab

Die knappe Mehrheit der Amerikaner hat Joe Biden den Weg ins Weiße Haus geebnet. Eine größere Mehrheit verspürte zugleich eine Sehnsucht nach „geordneten Verhältnissen“, auch in Bezug auf die westlichen Verbündeten, die unter Donald Trump gehörig in Unordnung geraten waren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 13. Oktober 2021

Die Chip-Krise trifft auch S&T. Das machte CEO Hannes Niederhauser auf dem Kapitalmarkttag des IT-Dienstleisters am Montag (11.10.) deutlich. Trotz eines gestiegenen Auftragsbestandes…

| Berlin | 01. Oktober 2021

Es ist eine langersehnte Rente, in die sich Engelbert Lütke Daldrup heute verabschiedet. War doch der Chef-Posten beim mit neunjähriger Verspätung und dann in der Corona-Krise 2020…

| Finanzpolitik | 29. September 2021

Mit bangen Blicken schauen die Finanzmärkte auf den Beginn des neuen Haushaltsjahrs in den USA am kommenden Freitag (1.10.). Denn dann könnte Amerika ein Regierungsstillstand drohen.…

| Informationstechnologie | 20. September 2021

Quantencomputing steckt noch in der Entwicklung, ist als nächste Evolutionsstufe der leistungsstarken Supercomputer aber ein großes Zukunftsthema für Industrie und Wirtschaft. Tech-…