Autobauer

Daimler – Stimmungsaufheller aus dem Corona-Tal

_ Es ist ein Drahtseilakt, den Ola Källenius derzeit vollführt. Um den herben Corona-Einbruch abzufedern, muss der Daimler-Chef die Belegschaft auf noch härtere Sparmaßnahmen einstimmen und zugleich die nervösen Investoren bei der Stange halten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Autobauer | 07. August 2020

Corona hat bewirkt, was nicht einmal Elon Musk mit Tesla gelungen ist. Die von allen gehätschelte und so träge gewordene deutsche Autoindustrie ist aufgewacht. Das zeigt auch ein überaus… mehr

| Automobilindustrie | 30. Juli 2020

Der chinesische Automobilkonzern Geely will trotz des gesunkenen Aktienkurses von Daimler seine derzeitige 9,7%-Beteiligung nicht erhöhen. „Daimler ist unser Partner. Wir sehen uns… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×