Stahlhersteller

Thyssenkrupp – Liberty-Angebot kommt zur rechten Zeit

_ Das Angebot von Sanjeev Gupta, mit seiner britischen Liberty Steel die Stahlsparte von Thyssenkrupp zu übernehmen, ist für Konzernchefin Martina Merz eine willkommene Möglichkeit, das Tempo bei der Suche nach einer Lösung für die Problemsparte noch einmal zu erhöhen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Geldinstitut | 14. September 2020

Der neue Commerzbank-Oberaufseher Hans-Jörg Vetter gilt als harter Sanierer. Das hat der ehemalige LBBW-Chef bereits während seiner Zeit an der Spitze der Landesbank Berlin bewiesen. mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×