Zentralbank

Anleihekäufe – Karlsruhe begräbt Kriegsbeil mit EZB

EZB Frankfurt
EZB Frankfurt

_ Aufatmen bei der EZB. Das Bundesverfassungsgericht hat die erneuten Klagen des ehemaligen CSU-Politikers Peter Gauweiler und des AfD-Gründers Bernd Lucke gegen das lange vor Corona aufgelegte EZB-Anleihekaufprogramm PSPP abgeschmettert.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 08. Juli 2021

Der Ausblick des IWF für Ungarn hat sich, gemessen an den neuesten Prognosen, die im Rahmen des gerade erschienenen Artikel-IV-Reports veröffentlicht wurden, fühlbar verbessert. Für…

| Luftfahrt | 05. Juli 2021

Aufatmen bei Fraport-Chef Stefan Schulte und das gleich doppelt: Zum einen belebt sich sein in den Corona-Lockdowns stark verwaister Frankfurter Airport inzwischen wieder deutlich.…

| Zentralbank | 11. Juni 2021

EZB Frankfurt

Abweichende Meinungen über einzelne Aspekte habe es gegeben, aber das offizielle Eingangsstatement wurde einmütig abgesegnet, schilderte EZB-Präsidentin Christine Lagarde die Stimmung…

| Nachhaltigkeit | 09. Juni 2021

Corona hat das vergangene Jahr dominiert und wenig Raum für anderes gelassen. Das hatte insbesondere der Klimaschutz, vor der Pandemie der politische Dauerbrenner, zu spüren bekommen.…