Automobilindustrie

Daimler – Källenius gibt den Investoren kräftig Zucker

Daimler-CEO Ola Källenius weiß die Börse mit ehrgeizigen Renditezielen zu begeistern.
Daimler-CEO Ola Källenius weiß die Börse mit ehrgeizigen Renditezielen zu begeistern. © Daimler AG

_ Ein ambitionierter Ausblick auf 2021, eine kräftig auf 1,35 Euro erhöhte Dividende für 2020, Fortschritte beim Kostenabbau und die geplante Aufspaltung des Konzerns in zwei eigenständige Unternehmen (Mercedes-Benz und Daimler Truck). Daimler-Chef Ola Källenius weiß, was die Börse begeistert.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Software | 06. Mai 2021

Der Börsengang der Tochter Kingsoft Cloud an die Nasdaq (s. PEM v. 24.9.20) trieb die Kingsoft-Aktie (5,92 Euro; A0M160; KYG5264Y1089) bereits kräftig an. Als der Kurs des Börsenneulings… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×