Index-Neuordnung

DAX-Aufstieg – Linde-Abschied kommt für Commerzbank zu früh

_ Mit seiner bislang besten Rede, so wird uns zumindest berichtet, hat Commerzbank-Chef Manfred Knof am Donnerstag in einer Backsteinhalle in Offenbach die Führungskräfte der ersten und zweiten Ebene auf seine Vision von der digitalen Beratungsbank eingeschworen.

Um die Commerzbank nach Jahren der Selbstbeschäftigung wieder aktiv mit einem klaren Fokus auf den Kunden am Markt zu positionieren, soll im April eine neue Dachmarken-Kampagne starten, kündigte Knof an. Kein Thema auf dem Führungskräfte-Meeting war indes eine mögliche Rückkehr der Commerzbank in den DAX. Dabei hatte gerade erst die Linde-HV den Abschied des wertvollsten DAX-Konzerns…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Gründerszene | 19. Januar 2023

Startup-Strategie mit Hindernissen

So einig sieht man Ampel und Union nur selten. Dass es ein besseres Umfeld für Unternehmensgründer braucht, war praktisch Konsens, als es am Mittwoch (18.1.) im Bundestag um die Startup-Strategie… mehr

| Landesbank | 19. Januar 2023

Helaba – Ganz schön umtriebig

Die Helaba weitet ihr Portfolio an Investments weiter aus. Nun hat sie sich am PropTech1 (PT1) Fonds II beteiligt. Von der geplanten Zielgröße (100 Mio. Euro) wurden im ersten Closing… mehr