Parteiführung

CDU-Vorsitz – Darf Merz im dritten Anlauf doch noch ran?

_ Die Spitzen von SPD, Grünen und FDP haben am Freitag die Weichen für die Aufnahme von Ampel-Koalitionsverhandlungen gestellt. Damit sind auch die letzten Hoffnungen der Union auf Jamaika zerstoben. Sehr viel härter dürfte die CDU jedoch die ebenfalls am Freitag publizierte „ZDF-Politbarometer“-Umfrage getroffen haben, der zufolge die Union mit nur noch 19% unter die 20%-Marke gerutscht ist, während sich die SPD weiterhin bei 28% halten kann. Um nicht noch tiefer abzusacken, will der amtierende…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Außenpolitik | 06. Dezember 2021

Der folgenschwere Rückzug des Westens aus Afghanistan war kein Ruhmesblatt für die EU-Außenpolitik. Sicher aber ein Weckruf. Das Vakuum, das die USA, die sich im Wettbewerb mit China…

| FDP | 03. Dezember 2021

Als Guido Westerwelle 2014 an Leukämie erkrankte, einem Leiden, dem er im Frühjahr 2016 erlag, hatte die FDP ziemlich abgewirtschaftet, das Kapital von 2009 mit einst 14,6% der Stimmen…

| Soziale Netzwerke | 02. Dezember 2021

Die weltweiten Aktienmärkte sind aus Sorge vor der neuen Corona-Variante Omikron kräftig ins Rutschen geraten. Auch die Aktie der chinesischen Social-Media-Plattform Weibo (34,60 Euro;…