Bauindustrie

Bau feilt weiter am Tarifabschluss

_ Neben den Außentemperaturen schlägt dieser Tage auch das Tarifbarometer in diversen Branchen immer stärker aus. Dazu zählt auch das Bauhauptgewerbe, das kommende Woche (21./22.6.) in Mainz die zweite Runde angeht. Carsten Burckhardt von der IG BAU hat hier bereits zum Auftakt vom für die Betriebe verhandelnden ZDB-Vizepräsidenten Uwe Nostitz ein frühes Angebot vorgelegt bekommen, als Zeichen für einen schnellen Abschluss ohne Schlichtung.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Mobilität | 30. Juli 2021

Der Umbau beim Industrieriesen Siemens gilt weitgehend als beendet. Genau deshalb erwarten einige vom seit Februar amtierenden neuen CEO Roland Busch eher eine gewisse Konsolidierung.…

| Strategischer Zukauf | 30. Juli 2021

Versorgungsansprüche, die im Beamtenlager durchweg garantiert sind und ständig steigen, sollten möglichst sicher refinanziert sein. Das stellt die involvierten Versicherungen und Versorgungswerke…

Dachwikifolio | 28. Juli 2021

Unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection hat in den vergangenen zwei Wochen 0,5% an Boden verloren, den Vorsprung vor dem DAX (minus 1,6%) seit dem Start im November 2015 gleichzeitig…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×