Bauindustrie

Bau feilt weiter am Tarifabschluss

_ Neben den Außentemperaturen schlägt dieser Tage auch das Tarifbarometer in diversen Branchen immer stärker aus. Dazu zählt auch das Bauhauptgewerbe, das kommende Woche (21./22.6.) in Mainz die zweite Runde angeht. Carsten Burckhardt von der IG BAU hat hier bereits zum Auftakt vom für die Betriebe verhandelnden ZDB-Vizepräsidenten Uwe Nostitz ein frühes Angebot vorgelegt bekommen, als Zeichen für einen schnellen Abschluss ohne Schlichtung.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 23. Juni 2022

Sowohl die Geschäftsführung als auch die Volkswirte des IWF betonen im gerade erschienenen Artikel IV-Bericht ihre Zufriedenheit mit der griechischen Wirtschaftspolitik: Die Direktoren…

| Telekommunikation | 23. Juni 2022

Nachdem China Mobile Anfang des Jahres ein erfolgreiches Comeback an der Börse von Shanghai gelang, richten sich die Blicke der Investoren vermehrt wieder auf die operativen Geschäfte.…