Gewerkschaft

IG Metall erteilt doppelter Nullrunde eine Abfuhr

_ Mit seinem Vorstoß einer doppelten Nullrunde und dem Nein zur Vier-Tage-Woche mit Teilentgeltausgleich hatte der scheidende Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger den schwierigen Boden für das Mitte Dezember fortzuführende Tarifgefecht in der Metall- und Elektroindustrie schon bereitet.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Universalbank | 03. Dezember 2020

Bei dem Papier der polnische mBank waren wir im Frühsommer skeptisch, nachdem Corona die Verkaufsbemühungen des Großaktionärs Commerzbank, der noch immer 69,3% der Anteile hält, bremste… mehr

| Spezialpharmazie | 02. Dezember 2020

Mit dem Kauf von Cranach Pharma hat Medios den Aufstieg in eine neue Liga geschafft. Zu den eigenen rd. 600 Mio. Euro Umsatz kommen noch einmal Erlöse von gut 500 Mio. Euro hinzu. V. a.… mehr

| Regeln der PB Börse | 02. Dezember 2020

Es ist eine der Fragen, die wir am häufigsten von Lesern gestellt bekommen und über die am heftigsten diskutiert wird: Warum setzen wir Stopps? Bei der PLATOW-Börse erhalten alle Kauf-… mehr

| Streamingdienst | 30. November 2020

Es läuft einfach bei Cliq Digital. Der Streamingdienst baut beständig sein Angebot an Spielen, Musik und Filmen aus. Das kommt nicht nur, aber gerade in Pandemiezeiten gut an. mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×