Kreditinstitut

Deutsche Bank hofft auf ein bisschen Wall Street am Main

Eingang der Deutsche Bank-Türme
Eingang der Deutsche Bank-Türme "Soll und Haben" © Deutsche Bank AG

_ Die Q3-Zahlen der US-Banken haben in dieser Woche sämtliche Erwartungen übertroffen. Am Donnerstag kam Morgan Stanley-CEO James Gorman mit einem 26%-Gewinnsprung auf 2,6 Mrd. Dollar um die Ecke, dem zweitbesten Quartalsergebnis ever.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Gewerkschaft | 21. Juni 2021

Mit dem Auftaktgespräch zwischen Ver.di und VÖB wird im Bankensektor am Mittwoch (23.6.) Tarifgeschichte geschrieben. Erstmals seit fast 50 Jahren wollen die öffentlichen Banken getrennt… mehr

| IPO-Markt | 21. Juni 2021

Wir hatten schon mehrfach auf den florierenden Markt für Börsengänge hingewiesen. Aktuell ist das Interesse an IPOs so hoch wie lange nicht mehr. Eine Analyse von Baker McKenzie kommt… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×