Versicherungen

Allianz Deutschland – Leben wächst auch im zweiten Halbjahr stark

Branchenprimus Allianz drückt im Deutschlandgeschäft kräftig aufs Gas. Die Beitragseinnahmen wuchsen in den ersten sechs Monaten um 15% auf den neuen Höchststand von 22 (1. Hj. 2018: 19,2) Mrd. Euro. Größter Wachstumstreiber von Allianz Deutschland war einmal mehr das Leben-Geschäft, das bei den Beiträgen um 24,8% auf 13,6 Mrd. Euro gestiegen ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Gebäudetechnik | 19. Oktober 2020

Nach guten vorläufigen Q3-Zahlen und stabilen Geschäften in den Kernmärkten Deutschland und in den Niederlanden setzte Centrotec seine Jahresziele ein Stück höher. So kletterte der… mehr

Versandhandel | 19. Oktober 2020

Wie Zooplus am Donnerstag (15.10.) verlauten ließ, läuft das Geschäft mit Bestands- und Neukunden momentan sehr ordentlich. Der vorläufige Umsatz stieg nach neun Monaten auf rd. 1,3… mehr

| Halbleiter | 16. Oktober 2020

Den meisten Unternehmen fällt es auch nach neun Monaten des laufenden Jahres schwer, eine verlässliche Prognose für 2020 abzugeben. ASML Holding, einer der weltweit führenden Anbieter… mehr

| Möbel und Einrichtung | 14. Oktober 2020

Im Juli meldete Villeroy & Boch für das 1. Hj. einen EBIT-Verlust von 10,0 Mio. Euro. Wir äußerten uns daher skeptisch zur Kursentwicklung (vgl. PB v. 22.7.). Die Vorzugsaktie (12,25… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×