Versicherungen

Allianz Deutschland – Leben wächst auch im zweiten Halbjahr stark

Branchenprimus Allianz drückt im Deutschlandgeschäft kräftig aufs Gas. Die Beitragseinnahmen wuchsen in den ersten sechs Monaten um 15% auf den neuen Höchststand von 22 (1. Hj. 2018: 19,2) Mrd. Euro. Größter Wachstumstreiber von Allianz Deutschland war einmal mehr das Leben-Geschäft, das bei den Beiträgen um 24,8% auf 13,6 Mrd. Euro gestiegen ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Schienenfahrzeugbau | 24. September 2020

Die Anfang September vorgelegten Hj.-Zahlen des chinesischen Bahnriesens CRRC enttäuschten. Der Umsatz ging um 7% auf 89,4 Mrd. RMB (umgerechnet 11,2 Mrd. Euro) zurück, der Gewinn um… mehr

| Maschinenbau | 24. September 2020

Wie viele andere Firmen musste auch der japanische Roboterbauer Fanuc der Corona-Krise Tribut zollen. In den drei Monaten bis Ende Juni brachen die Erlöse im Jahresvergleich um 18,8%… mehr

| Baumaschinen | 24. September 2020

Als weltweit zweitgrößter Hersteller von Baumaschinen gilt Komatsu als Gradmesser für die globale Wirtschaftsentwicklung. Daher ist es ein gutes Zeichen, wenn die japanische Gesellschaft… mehr

| Chemikalienhändler | 21. September 2020

Lange hat sich Brenntag für eine neue Prognose Zeit gelassen, die alte Guidance wurde bereits im April wegen der Corona-Unsicherheiten ausgesetzt. Kurz vor dem Ende des Q3 fühlen sich… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×