Immobilien

Deutsche Wohnen setzt auf Qualität statt Quantität

_ Nachdem die Fusion mit Vonovia seit 2.11. offiziell ist (fast 88% der Aktionäre haben ihre Aktien angedient), hat Deutsche Wohnen-CEO Michael Zahn jetzt noch einmal unabhängig von den Bochumern Einblick in die Q3-Zahlen des Berliner Immobilienkonzerns gewährt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Kreditinstitut | 12. Januar 2022

Verzockt hat sich wohl Cerberus bei den 2017 getätigten Anteilskäufen im deutschen Bankensektor (s. a. PLATOW Brief). Am Montag (10.1.) nutzte der Investor den 10%-Kursanstieg bei Banken…

Immobilien | 10. Januar 2022

Deutsche Immobilien gelten auch 2022 als sicherer Hafen

Die Aussichten für Immobilien in Deutschland, gewerblich und privat, bleiben auch im laufenden Jahr gut. In diesem Punkt sind sich die meisten Experten einig. Was den gewerblichen Markt…

| IT-Dienstleister | 05. Januar 2022

Unser jüngst aufgenommener Depotwert Datagroup konnte rd. um den Jahreswechsel mit einer starken Kursperformance glänzen. Knapp 14% legte der deutsche IT-Dienstleister seit Mitte Dezember…