Versicherer

Allianz zieht Reißleine in der Industrieversicherung

Unmittelbar nach Vorlage der Q3-Zahlen am vergangenen Freitag (s. PLATOW v. 11.11.) kochte bei der Allianz die Gerüchteküche hoch. Gut eine Woche später gibt es jetzt personelle Konsequenzen beim seit Jahren schwächelnden Industrieversicherer Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wikifolio | 04. März 2020

Genau wie bei unserem Derivate-Depot halten wir auch bei unseren beiden wikifolios zurzeit eine Cashquote von 100%. Hier erfolgte die Umstellung allerdings schon am Freitagmorgen. Am… mehr

| Unsere Meinung | 02. März 2020

Es war eine Woche zum Vergessen. Nachdem der DAX am Freitag (28.2.) bis Redaktionsschluss noch einmal über 4% verliert, haben Anleger mit einem Wochenverlust von fast 13% den heftigsten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×