Versicherer

Allianz zieht Reißleine in der Industrieversicherung

Unmittelbar nach Vorlage der Q3-Zahlen am vergangenen Freitag (s. PLATOW v. 11.11.) kochte bei der Allianz die Gerüchteküche hoch. Gut eine Woche später gibt es jetzt personelle Konsequenzen beim seit Jahren schwächelnden Industrieversicherer Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Autoindustrie | 08. Juli 2019

BMW-Lenker Harald Krüger hat nach vier Jahren teilweise recht persönlicher Kritik an seinem intern wie extern als zu zurückhaltend wahrgenommenen Führungsstil die Konsequenzen gezogen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×