Kapitalanlage

ING Deutschland senkt Hürde für Einstieg ins Wertpapiersparen

_ So leicht wirft eine agile Bank, wie sich die ING gerne nennt, nichts aus der Bahn. Könnte man meinen. Überrumpelt von der Corona-Krise startet die Frankfurter Direktbank die ursprünglich fürs vergangene Jahr angekündigte Offensive im Wertpapiersparen nunmehr im Q2. Dazu wird die ING ab dem 1.4. alle 800 ETF-Sparpläne ohne Kaufgebühren anbieten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 12. Mai 2021

Die Korrektur der vergangenen Tage hat der Aktie von Eckert & Ziegler den ersten Platz in unserem Relative Stärke Ranking gekostet. Der auf rund 1,33 gesunkene RSL-Wert reichte nicht… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×