Nahrungsmittel

Südzucker – Solide Momentaufnahme

_ Aufatmen in Mannheim – Südzucker kann nach neun Monaten im Gj. 2020/21 (März bis November) eine stabile Bilanz vorlegen. Besonders das operative Ergebnis ist für CEO Niels Pörksen ein Erfolg. Mit 195 Mio. Euro liegt dieser denn 72,5% über Vj. Der Umsatz hielt sich stabil bei 5 Mrd. Euro.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Zuckerhersteller | 21. Mai 2021

An der Börse kamen die Zahlen für das Gj. 2020/21 (per 28.2.), die Südzucker am Donnerstag (20.5.) inklusive des Ausblicks auf das laufende Gj. präsentierte, gar nicht gut an. Anleger… mehr

| Medizintechnik | 19. Mai 2021

Das Q1 ist bei Eckert & Ziegler stark verlaufen. Während der Umsatz nach vorläufigen Zahlen fast unverändert bei 44 Mio. Euro lag, wurde der Gewinn mit 13,8 Mio. (Vj.: 5,0 Mio.) Euro… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×