Stahlindustrie

Grüner Stahl – Berlin will, aber nur mit Brüssel

_ Wenn Deutschland diese Woche seine EU-Ratspräsidentschaft nutzt, um den Startschuss für ein europäisches Projekt für die Wasserstoffwirtschaft zu geben, wird Berlin auch die Stahlindustrie im Sinn haben. Das versicherte Wirtschaftsminister Peter Altmaier den deutschen Stahlplayern nach deren Branchendialog, der auf Bestreben von NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart am Freitag stattfand.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×