Zentralbanken

EZB-Bilanzabbau – Nagel rammt Pflöcke ein

EZB
EZB © cc0

_ Bundesbank-Präsident Joachim Nagel drängt auf einen Abbau der durch die Anleihekäufe kräftig aufgeplusterten EZB-Bilanz. Das Thema steht auch auf der Tagesordnung für die nächste Zinssitzung des EZB-Rats am 15. Dezember. Die von der EZB angehäuften Anleihebestände summieren sich auf gigantische fast 5 Billionen Euro. Die Notenbank hat ihre Anleihekäufe über das Pandemie-Notfallprogramm PEPP und das konventionelle Kaufprogramm APP zwar längst eingestellt, doch noch immer werden die auslaufenden Bonds beider Programme wieder ersetzt. Angesichts steigender Leitzinsen stelle sich zunehmend die Frage, warum durch die Reinvestitionspolitik die Entwicklung…

Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Kleidung | 14. November 2022

C&A auf Modernisierungskurs

Das Düsseldorfer Modeunternehmen C&A hat sich in der Vergangenheit gern bedeckt gehalten, zuletzt wohl aus gutem Grund: Im Gj. 2020/21 machte das Unternehmen bei einem Umsatz von 1,4… mehr

| Energieversorger | 14. November 2022

EnBW – Bald wird‘s teuer

Prognosen waren im Energiegeschäft schon einmal einfacher. Bei der Präsentation der Q3-Bilanzen hatten sich Mitte der Woche (9./10.11.) bereits E.ON und RWE mit dem Ausblick schwergetan.… mehr

| Kryptowährungen | 14. November 2022

Bitpanda – Aus Fehlern gelernt?

Während sich die Abgründe aus der FTX-Insolvenz für die Kryptobranche erst nach und nach auftun (s. PLATOW v. 11.11.), bemühen sich kleinere Anbieter bereits um Schadensbegrenzung durch… mehr

| Afrika | 14. November 2022

Afrika – Der unterschätzte Kontinent

Für Florian Witt ist Afrika im Lauf seiner Jahre als führender Banker für Internationale Kunden bei Oddo BHF und davor Commerzbank zu einer Art Berufung geworden. Seine Passion teilte… mehr

| Bankensektor | 14. November 2022

Schattenbanken – Zaghafte Regulatoren

Seit der Finanzkrise fordern Zentralbanker und Aufseher in regelmäßigen Abständen eine schärfere Regulierung des Schattenbankensektors, der mittlerweile für fast die Hälfte des weltweiten… mehr