Geldinstitut

US-Banken – Nicht über den Berg

_ JP Morgan bleibt die unangefochtene Gelddruckmaschine in der globalen Finanzindustrie. Mit 9,5 Mrd. Dollar Gewinn liefert CEO Jamie Dimon im Corona-Q3 sogar mehr ab als vor einem Jahr (9,1 Md. Dollar). Der Handel brummt mit 30% höheren Erlösen auf 6,6 Mrd. Dollar. Finanzierungsnöte der Unternehmen und die sich erholende Börse machen es möglich.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Halbleiter | 25. Januar 2021

Global Wafers bessert bei Siltronic nach. Weil neben Wacker Chemie (30,83% der Anteile) nur 0,06% der freien Aktionäre das Übernahmeangebot zu 125,00 Euro je Aktie angenommen haben,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×