Flughafenbetreiber

Fraport – Erholung unter Vorbehalt

_ 80 000 Passagiere an einem Tag: Was eigentlich Usus für Flughafenbetreiber Fraport zur Urlaubssaison ist, feiert Frankfurt nun als großen Erfolg, ist es doch das erste Mal seit Ausbruch der Corona-Krise, dass das hessische Drehkreuz wieder so gut besucht ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Mode und Kosmetik | 17. September 2021

Lockdowns sind für die Modewelt ein harter Schlag. Nicht nur, weil stationäre Umsätze wegbrechen, sondern auch, weil neue Garderobe bei vielen meist keine Priorität hatte.

| Elektronik | 09. September 2021

Der Bildschirmhersteller LG Display bleibt auf Erfolgskurs. Verglichen mit dem Vj.-Zeitraum stieg der Umsatz zwischen Anfang April und Ende Juni um 31% auf 6,966 Mrd. Won – so viel…

| Schienenverkehr | 06. September 2021

Die bitteren Niederlagen für Martin Seiler waren abzusehen. Nach dem Arbeitsgericht Frankfurt a. M. hat auch das Hessische Landesarbeitsgericht den Eilantrag der Deutschen Bahn auf…

| Flugplatzbetreiber | 06. September 2021

Ausgelassen wirkte Fraport-CEO Stefan Schulte beim geselligen „Dämmerschoppen“ mit Journalisten in der Vorwoche. Nicht nur, weil die Location am Rande des Airport-Geländes bei Sonnenschein…