Landwirtschaft

Bauern – Dürrejahr 2018 lässt noch einmal bitter grüßen

Die Stimmung unter deutschen Landwirten ist schlecht. Tausende Hofbesitzer machten zuletzt bei Bauern-Protesten in Bonn und Berlin ihrem Unmut gegenüber Umweltschützern, Politik und Brüssel Luft. Sie sehen ihre Lebensgrundlage in Gefahr, und das nicht ganz unbegründet, wie die Zahlen des Deutschen Bauernverbandes für das Wirtschaftsjahr 2018/19 jetzt offenbaren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Anlagenbauer | 24. Februar 2020

Nachdem Dr. Hönle schon im vergangen Gj. größere Umsatz- und Gewinneinbußen hinnehmen musste, berichtete das Unternehmen am Freitag (21.2.) über einen schwachen Jahresauftakt. mehr

| Fachmesse | 17. Februar 2020

Voraussichtlich Anfang März will der VDA-Vorstand über den künftigen Standort der IAA entscheiden. Ganz fix ist der Termin allerdings noch nicht. Denn ein glasklarer Favorit hat sich… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×