Chemie

IT-Systeme der Chemiebranche haben große Sicherheitslücken

_ Mittelständler aus der Chemiebranche haben noch immer große Lücken in der IT-Sicherheit. Fast jedes Dritte Unternehmen ist bereits Opfer einer Cyberattacke geworden. Nach einem erfolgreichen Angriff stand die Hälfte der Betriebe sogar zeitweise still.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Maschinenbau | 24. September 2020

Wie viele andere Firmen musste auch der japanische Roboterbauer Fanuc der Corona-Krise Tribut zollen. In den drei Monaten bis Ende Juni brachen die Erlöse im Jahresvergleich um 18,8%… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×