Leitindex

DAX-Zusammensetzung – Strenger fordert „Qualität“ als Kriterium

DAX unter der Lupe
DAX unter der Lupe © Bundesverband Derutscher Banken

_ Christian Strenger ist aufgewühlt. Den ehemaligen DWS-Chef und Corporate Governance-Papst ärgert, dass der nach einem Betrugsskandal insolvente Börsen-Zombie Wirecard noch immer im deutschen Vorzeige-Index DAX sein darf.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konjunktur | 31. August 2020

Dem Kapital wird nachgesagt, ein scheues Reh zu sein, das schnell das Weite sucht. In den vergangenen Tagen hatte es sich – um im Bild zu bleiben – mutig auf eine Lichtung gewagt und… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×