Logistik

Noch muss sich Post-Chef Appel den Erfolg erkaufen

Nachdem 2018 bei der Deutschen Post alles andere als nach Plan verlief, steht bei CEO Frank Appel in diesem Jahr Wiedergutmachung auf der Agenda. Ein Rekordjahr hat der Post-Lenker seinen Aktionären versprochen. Und da Appel kein Freund leerer Worte ist, strahlen die Q1-Zahlen des gelben Riesen auch entsprechend aus den Büchern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Australien | 18. Juli 2019

Von einer Zugentgleisung über Feuer in zwei Minen bis hin zu ausgefallenen Produktionsanlagen durch einen Zyklon und ungeplante Wartungsarbeiten war in den ersten drei Quartalen bei… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×