Energieversorgung

RWE – Berauscht vom Erfolg

Rolf Martin Schmitz hat sich mit tatkräftiger Unterstützung von CFO Markus Krebber bei RWE ein Denkmal gesetzt. Durch die zwei Großprojekte im Jahr 2019 – den Asset-Swap mit E.ON und der ausgehandelten Entschädigung für den Kohleausstieg – steht der vor wenigen Jahren noch taumelnde Energieriese heute finanziell stark (EKQ: 27%, Nettoschulden: rd. 7 Mrd. Euro) und mit klarer Zukunftsvision da. 5 Mrd. Euro sollen bis 2022 in Erneuerbare Energien fließen (20% in Deutschland), um RWE im Big…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×