Automobilindustrie

Werden Autos zur Stahlindustrie dieses Jahrhunderts?

Autoproduktion
Autoproduktion © Audi

Das Zitat „Banken sind die Stahlindustrie der neunziger Jahre“ ist legendär. Es stammt zwar nicht vom früheren Deutschbanker Ulrich Cartellieri, wurde von diesem 1990 aber einprägsam in Umlauf gebracht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Autozulieferer | 12. April 2019

Die Autobranche, Deutschlands wichtigster Industriezweig, schwächelt (s. „Unsere Meinung“). Auch Hella-Chef Rolf Breidenbach rechnet mit einer weiter nachlassenden Marktentwicklung. mehr

| Unsere Meinung | 12. April 2019

Furcht und Sorge im Ausland, Stolz im Inland – Die Reaktionen auf den deutschen Exportüberschuss sind gespalten. Aber der Trend zeigt nach unten. Seit dem Rekordhoch 2016 sinkt der… mehr

| Personalie | 08. April 2019

Knall auf Fall hat Ulrich Höller (53) den Vorstandsvorsitz gegen den Chefposten im Aufsichtsrat der German Estate Group (GEG) eingetauscht. Der bisherige Chefkontrolleur Gerhard Schmidt… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×