Automobilindustrie

Werden Autos zur Stahlindustrie dieses Jahrhunderts?

Autoproduktion
Autoproduktion © Audi

Das Zitat „Banken sind die Stahlindustrie der neunziger Jahre“ ist legendär. Es stammt zwar nicht vom früheren Deutschbanker Ulrich Cartellieri, wurde von diesem 1990 aber einprägsam in Umlauf gebracht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 17. Januar 2020

Für Euphorie an den Börsen hat das Handelsabkommen zwischen den USA und China nicht gesorgt. Die Märkte hatten es längst eingepreist. Und doch dürften Investoren erleichtert aufgeatmet… mehr

Zinsen | 10. Januar 2020

Fortschritte bei den Dauerthemen Brexit und Handelsstreit haben gegen Jahresende Bewegung in den Markt gebracht und die Konditionen für Immobilienkredite wieder leicht ansteigen lassen.… mehr

| Japan | 09. Januar 2020

Mit der Vorstellung eines eigenen Elektroautos auf der Technikmesse CES in Las Vegas ist Sony ein echter Coup gelungen. Ob es der „Vision-S“ zur Serienreife bringt, wird sich zeigen.… mehr

| Internetdienste | 20. Dezember 2019

Nach der Meldung über den fortgeschrittenen Bieterkampf für Autoscout24 zu Wochenbeginn (vgl. PB v. 18.12.) folgte schon einen Tag später der Abschluss. Scout24 verkauft seine Autohandelsplattform… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×