Währungsfonds

IWF-Tagung – Bundesbank-Vize lobt internationale Zusammenarbeit

_ Die internationale Kooperation habe gut funktioniert. In der Covid-19-Krise waren der IWF und seine Mitgliedsstaaten in der Lage, schnell zu handeln, berichtet Bundesbank-Vizepräsidentin Claudia Buch im Vorfeld der virtuellen Jahrestagung des Weltwährungsfonds (12. bis 18.10.).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rohstoffe | 15. Januar 2021

Für Thomas Gutschlag war 2020 eigentlich ein Jahr zum Vergessen: Erst sorgten der Opec-Streit, dann die globale Nachfrageschwäche durch den Corona-Dämpfer für fallende Ölpreise – nicht… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×