Steuerbetrug

Cum-Ex – Olearius‘ später Strategiewechsel

_ Geschickt hat es Christian Olearius zuletzt mithilfe von Beratern und Anwälten verstanden, den Fokus im Cum-Ex-Skandal von sich ab- und in andere Richtungen zu lenken. Der stets scharf schießende Peter Gauweiler hat es erreicht, dass der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte seine Beschwerde über die Behandlung von Olearius und Max Warburg im Verfahren vor dem LG Bonn zur Prüfung angenommen hat.

Das Gebaren der Landesbanken und der sie beaufsichtigenden Politiker wirft zumindest in Hamburg und NRW bereits Fragen auf. Und der Kanzler muss kommende Woche (19.8.) nicht nur erneut vor den Hamburger Untersuchungsausschuss, sondern…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Chefetage | 12. August 2022

Schwierige Zeiten für neue CEOs

Auch im SDAX wirbelt die Bilanzsaison einiges auf. Zwei, die an der Börse nicht überzeugten, waren Industriedienstleister Bilfinger und MediaMarkt/Saturn-Mutter Ceconomy. Für ihre Aktien… mehr

| Finanzvertrieb | 12. August 2022

MLP – Altersvorsorge schwächelt

Noch steht der Finanzdienstleister MLP mit seiner breiten Aufstellung auf einem stabilen Fundament. Genau das war für Konzernchef Uwe Schroeder-Wildberg ein Erfolgsgarant für ein H1,… mehr