Nachhaltigkeit

Assekuranz – Neues ESG-Rating erhöht Handlungsdruck

_ Jetzt geht es auch in der Versicherungswirtschaft ans Eingemachte. Wenige Wochen nach dem ESG-Report 2022 legt das Analysehaus Franke und Bornberg darauf aufbauend das erste ESG-Unternehmensrating vor. Für Kapitalanlagen – 2020 beliefen sich diese für die Erstversicherer in Deutschland auf 1,8 Bio. Euro – gibt es bereits eine ganze Reihe von Nachhaltigkeitsparametern. Aber wie erkennt man eine nachhaltige Versicherungsgesellschaft? Einfach ist das nicht. 

Für das aktuelle ESG-Rating haben die Analysten seit Juli 2021 Daten erhoben und bis Mai 2022 laufend ergänzt. Eigene Recherchen sowie Informationen aus dem Austausch mit den Gesellschaften…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Chefetage | 12. August 2022

Schwierige Zeiten für neue CEOs

Auch im SDAX wirbelt die Bilanzsaison einiges auf. Zwei, die an der Börse nicht überzeugten, waren Industriedienstleister Bilfinger und MediaMarkt/Saturn-Mutter Ceconomy. Für ihre Aktien… mehr

| Finanzvertrieb | 12. August 2022

MLP – Altersvorsorge schwächelt

Noch steht der Finanzdienstleister MLP mit seiner breiten Aufstellung auf einem stabilen Fundament. Genau das war für Konzernchef Uwe Schroeder-Wildberg ein Erfolgsgarant für ein H1,… mehr