Medienkonzern

Neuer CFO setzt mit viel eigenem Geld auf ProSiebenSat.1

Erst seit Anfang Juli ist Rainer Beaujean neuer Finanzchef bei ProSiebenSat.1. Nun überraschte der Ex-Gerresheimer-CFO mit einem großen Vertrauensvorschuss an seinen neuen Arbeitgeber: Für insgesamt 1,5 Mio. Euro kaufte der Manager vergangenen Donnerstag (8.8.) Aktien am gebeutelten Medienkonzern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| IT-Dienstleister | 24. Juli 2019

S&T kauft fleißig weiter eigene Aktien zurück. Erst am Montag (22.7.) endete das am 22.1. begonnene Rückkaufprogramm, das der Vorstand des IT-Dienstleisters flugs durch ein neues ersetzte. mehr

| Software | 22. Juli 2019

Die Hoffnungssparte bei Software AG erfüllt weiterhin nicht die in ihn gesetzten Erwartungen. Nachdem in dem größten Segment DBP (Digitalisierungsgeschäft) der Umsatz zum Hj. um 4,3%… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×